Boek nu:

Z

Beste tarief gegarandeerd

Z

Inclusief ontbijt

Z

Geen vooruitbetaling nodig

Z

Welkomstdrankje

Z

The best conditions

you could change or delete your booking at the best conditions

Wunderschönes historisches Stadthaus in der Altstadt von Gesturi. Ignazio ist ein herzlicher Gastgeber, der das Haus mit viel Liebe zum Detail renoviert und eingerichtet hat. Im Original ist es noch schöner als auf den Fotos. Alles hier wurde aus der Region zusammen getragen. Beim Frühstück bekommt man von der Mama selbstgebackenes Gebäck serviert. Die Feigen sind aus dem eigenen Garten und auch sonst ist alles von der Familie in der Region angebaut oder selbst hergestellt. “Everything is organic.”, wie uns Ignazio versicherte. Die Lampen stammen aus der Töpferei im Nachbarort. Und die Gardinen hat der 100jährige Onkel selbst geklöppelt. Nachhaltigkeit wird hier groß geschrieben. Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt, in diesem kleinen beschaulichen Örtchen.
Unser Zimmer unterm Dach war sehr groß und mit original sardischen Möbeln eingerichtet. Auch das Bad war groß und bestens mit allem ausgestattet, was man so benötigt. Alles blitzeblank sauber.
Gleich um die Ecke ist der Nationalpark Giara di Gesturi mit den berühmten wilden Pferdchen. Ignazio organisiert gerne ein TukTuk mit Reiseleitung, damit man einen ersten Überblick über den Park bekommt.
– Uns hat es sehr gut gefallen und wir planen bereits unseren nächsten Urlaub dort!
Etwas beschwerlich ist es anfangs, mit dem Auto durch die engen Straßen der Altstadt zu kurven, wenn man das nicht gewöhnt ist. Aber mit der Zeit weiß man, wo man am besten parkt und wo man eher stecken bleibt.